Paar-Coaching

Die Paarberatung beginnt schon bei dem Entschluss des Paares an ihrer Beziehung zu arbeiten. Das heißt:

  • Wir wollen unsere Beziehung
  • Ich will meinen Partner und daher dafür an mir arbeiten
  • Wir wollen unsere Kommunikation verbessern
  • Wir wollen unsere Verhaltensweisen reflektieren
  • Wir wollen an einer tieferen, harmonischeren Beziehung arbeiten
  • Wir wollen uns neu entdecken

Methoden

  • Selbsterforschung und Reflexion mit Coach
  • Arbeit mit der persönlichen Biografie
  • Nah- und Fernziele entwickeln
  • Entdecken von Ressourcen
  • Zielformulierung und deren konsequente Umsetzung
  • Durchbrechen alter Strukturen
  • Erkennen von Verhaltensmustern
  • Kreieren veränderter Glaubenssätze und neuen Verhaltens
  • Anerkennung und Wertschätzung ausdrücken lernen
  • Trauer über vergangene Fehler verarbeiten
  • Kommunikationstraining
  • Zielorientierte Prozessbegleitung

Einbeziehung der christlichen Grundwerte

Eine erfolgreiche christliche Ehe und Partnerschaft ist untrennbar verbunden

  • mit Liebe
  • mit Treue
  • mit Aufrichtigkeit
  • mit Vergebung

Die Arbeit des Coachs mit dem Paar basiert auf einer partnerschaftlichen Vertrauensebene. Die stattfindenden Entwicklungsprozesse von Zielbestimmung (Soll-Zustand), Analyse (Ist-Zustand) über die Realisierung bis hin zur Erfolgskontrolle finden in einmal wöchentlich stattfindenden Sitzungen von 60 Minuten statt. In diesem Prozess werden unter Ihrer konstruktiven Mitwirkung, Visionen entwickelt, Ressourcen entdeckt und zielorientiert eingesetzt um schließlich individuelle Lösungen und gewünschte Ergebnisse im beruflichen und persönlichen Leben zu realisieren.
Haben Sie noch Fragen? Schicken Sie und eine Mail!