Virusinfektion

Auch wir sind betroffen durch die Einschänkungen im öffentlichen Leben. Bei Infektionsanzeichen oder gesicherter Diagnose treffen wir uns nur virtuell über Videotelefonie. Das hat sich gut eingespielt, auch wenn es anders ist, als in unseren 1:1 Sitzungen.

Wir können uns mit den nötigen Schutzmaßnahmen persönlich treffen, nehmen allerdings Ihre Sorgen ernst und falls es Anzeichen einer Infektion geben sollte, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Post navigation